Bazi und Bizi

fanden wir frühmorgens  in einem kleinen Katzenkorb vor unserem Gartentor mit einem traurigen Begleitschreiben, dass die Besitzer trotz aller Liebe dieses liebe Pärchen nicht behalten konnten, hauptsächlich weil die Katzen mit Kindern Probleme hatten... 

Ihr Alter war nicht erwähnt, aber wir denken mal, sie sind um die zwei Jahre alt.

Kätzin Bazi ist laut Begleitschreiben besonders aktiv und klettert gerne. Sie hält erstmal Distanz zu Fremden und möchte gerne erobert werden. Dagegen ist Bizi superzutraulich und kommt sofort zum Schmusen. Das Schmusevideo ist beim zweiten Mal, das er mich gesehen hat, aufgenommen worden.

Offensichtlich sind die beiden kastriert/sterilisiert. Sie machen einen gesunden Eindruck. Natürlich sind sie stubenrein.

Wir suchen für das Pärchen ein gemeinsames liebevolles Zuhause mit möglichst kontrollierbarem Auslauf, da sie Auslauf wohl vorher gehabt haben. Ein Frischluftzugang, also eine grosse Wohnung mit Terrasse oder Balkon, wäre aber auch OK. Wir helfen mit Rat und Tat beim Einnetzen zur Sicherheit. 

Es sollten, wie gesagt, keine Kinder im Haushalt sein und auch nicht regelmäßig zu Besuch kommen.

Die ersten sechs Wochen müssen die beiden unbedingt im Haus gehalten werden, da vorher die Gefahr besteht, dass sie versuchen, zu ihrem alten Zuhause zurück zu finden.


BIZI

BIZI



BAZI



BIZI



BIZI links und BAZI rechts



BAZI



BAZI



BAZI



BIZI



BIZI



BIZI



BIZI



BAZI

>> Zurück zur Übersicht aller Katzen <<