Jogi und Toska

sind beide Findelkatzen, die sich bei uns kennen und lieben gelernt haben.

Jogi ist in Filzmoos ausgesetzt worden und wurde dann von einer alten Dame mit Futter versorgt, die sich aber altersbedingt nicht weiter um ihn kümmern konnte. Jogi schätzen wir auf 8 Monate. Er ist sofort zutraulich, möchte gerne schmusen und spielen. Mit Toska hat er sich auf Anhieb bestens verstanden und die beiden liegen gerne zusammen in einer Liege und spielen auch miteinander. Wir möchten die beiden möglichst gemeinsam in ein neues liebevolles Zuhause geben.

Toska schätzen wir auf ein Jahr. Sie wurde in der Nähe eines Bauernhofes gefunden. Toska hatte offensichtlich schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht, denn sie war die ersten Monate sehr ängstlich und versteckte sich nur. Von ihrem neuen Freund Jogi, mit dem sie jetzt ein paar Wochen zusammen ist, lernt sie, wie gut freundliche Menschen mit Katzen umgehen. Sie versteckt sich nicht mehr, begutachtet mit der Nase die ausgestreckte Hand, und lässt sich auch schon mal kurz streicheln. Das sind für sie gewaltige Fortschritte, die sich nach unserer Erfahrung jetzt beschleunigen werden. Sie wird sicher noch eine richtige Schmusekatze, wie wir es schon oft mit anfangs sehr scheuen Katzen erlebt haben.

Toska und Jogi sind geimpft, gechipt und kastriert/sterilisiert.










>> Zurück zur Übersicht aller Katzen <<