Nahla Silver

Nahla Silver hat ihren Beinamen, weil sie einen ganz niedlichen leichten Silberblick hat (und wir sie so in unserer Kartei leichter von einer früheren Nahla unterscheiden können). Die etwa zweijährige Nahla wurde von der Tierecke in der Kronenzeitung zwar in ein liebes Zuhause vermittelt, war dort aber unglücklich, weil ihr wohl einerseits die Gesellschaft anderer Katzen abging und sie wohl auch mehr Platz gewöhnt war. Jedenfalls hat sie die Wohnungstür jeden Tag heftig attackiert.  Bei uns hat sie Zugang zu einem großen Balkon und ist jetzt offensichtlich sehr zufrieden ohne Ausbruchsgedanken. Nahla schmust und spielt gerne mit Menschen, sucht aber auch immer die Gesellschaft anderer Katzen.

In ihrem neuen Zuhause sollte sie daher Katzengesellschaft haben und das neue Zuhause sollte auch Frischluftzugang bieten, also Haus mit sicherem Auslauf oder grosse Wohnung mit einnetzbarer  Terrasse oder Balkon - wir helfen dabei auch mit Material und Aufbau.

Nahla ist kastriert/sterilisiert und stubenrein.




>> Zurück zur Übersicht aller Katzen <<